Pfirsich – Raffaello – Torte

Ich bin gerade beim Stöbern in den unendlichen Weiten meiner Festplatte auf ein paar “alte” Torten gestosssen, die ich noch fotografiert hatte, bevor ich mit dem Bloggen angefangen habe. Dementsprechend sehen die Fotos auch gar nicht so schön aus, wie ihr es in letzter Zeit von mir gewohnt seid, aber die Torte war einfach zu lecker, um sie euch vorzuenthalten 🙂

Zutaten

Für den Teig:
7 Ei(er), getrennt
210 g Mehl
210 g Zucker

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.


Für die Füllung:
80 g Kokosraspel, geröstet
230 g Konfekt (Raffaello)
100 g Schokolade, weiße
600 g Sahne
1 Pck. Vanillezucker


Für den Belag:
1 gr. Dose/n Pfirsich(e), 465 g Abtropfgewicht
Für die Garnitur:
20 g Kokosraspel, geröstet
etwas Krokant oder Mandelblättchen
100 g Sahne
8 Stück(e) Konfekt (Raffaello)
einige Pfirsich(e), in Scheiben

Auf der nächsten Seite (>) finden Sie weitere Anweisungen.

Quelle : https://www.experimenteausmeinerkueche.de/2014/03/pfirsich-raffaello-torte.html
Print Friendly, PDF & Email

Leave a Reply