Kirsch – Philadelphia – Kuchen

Zutaten

200 g Zucker
200 g Margarine
400 g Mehl
2 Ei(er)
1 Pck. Backpulver
2 Becher Frischkäse (Philadelphia)
2 Becher Sahne
2 Gläser Sauerkirschen
2 Pck. Sahnesteif
2 Pck. Vanillezucker
2 Pck. Tortenguss

Zubereitung

Aus Zucker, Margarine, Eier, Backpulver und Mehl einen Rührteig herstellen. Auf einem mit Backpapier belegtes Blech verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 20-30 Min. backen. Anschließend auskühlen lassen.

Sauerkirschen abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen, Philadelphia unterheben. Die Masse auf den Boden geben und verteilen. Abgetropfte Kirschen auf die Masse geben und ebenfalls verteilen. Aus dem aufgefangenen Kirschsaft einen Tortenguss nach Packungsanweisung zubereiten und leicht abkühlen lassen. Auf den Kuchen geben.

Bis zum Servieren einige Stunden kühl stellen.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar