JÄGERTOPF

Zutaten

2 kg Schnitzelfleisch
1 Pkt. Maggi, Würzmischung Nr. 1
2 Pkt. Schmelzkäse (Chester)
3 Stange/n Porree
4 Dose/n Champignons, á 425 g
2 Scheibe/n Räucherbauch
6 dicke Zwiebel(n)
3 Pck. Sauce (Jägersoße)
4 Becher Sahne

Zubereitung

Das Fleisch klein schneiden und mit der Würzmischung vermengen und in einen geölten Bräter geben. Den Käse darüber legen. Dann den klein geschnittenen Porree darüber verteilen, hierüber die Lage Champignons. Die Zwiebeln werden mit dem in kleine Würfel geschnittenen Bauchspeck gedünstet. Dieses muss erkalten.
Anschließend über die Pilze geben. Die Jägersoße wird mit der Sahne verrührt und über den Fleischtopf verteilt. Der Topf soll 24 Std. in den Kühlschrank gestellt werden.
Dann wird er bei 190°C ca. 2 Stunden bei geschlossenem Deckel in den Backofen zum garen gestellt.
Dazu schmeckt Brot, Reis oder Nudeln.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar