Brüsseler Waffeln

Waffeln aus Hefeteig mit Sauerkirschen und Schlagsahne

Backzeit ca. 3 Minuten
Kalorien pro Brüsseler Waffel mit Kirschen und Sahne ca. 630 cal Kalorien pro Brüsseler Waffel ohne Kirschen und Sahne ca. 380 cal

Das Besondere an den Brüsseler Waffeln: Sie werden meistens aus Hefeteig gebacken. Dadurch sind die Brüsseler Waffeln leichter und luftiger als ‘normale’ Waffeln, und sie haben einen leichten leckeren Hefe-Geschmack.

Diese Brüsseler Waffeln werden mit Schlagsahne und eingedickten Sauerkirschen serviert. Dazu wird der Saft der Sauerkirschen mit etwas Speisestärke aufgekocht.

Zutaten für etwa 8 Brüsseler Waffeln:

Für die eingedickten Kirschen:
1 Glas Sauerkirschen / Schattenmorellen
1 Essl. Zucker
2 Teel. Speisestärke, z.B. Mondamin oder Gustin
Für den Brüsseler Waffeln Teig:
100 g flüssige, lauwarme Butter
350 g Mehl
75 g / 3 Essl. Zucker
2 Eier
500 ml lauwarme Milch
20 g / ½ Würfel Hefe
Prise Salz
Für das Waffeleisen:
Butterschmalz oder Margarine
Zum Servieren:
1 Becher (200 g) gut gekühlte Schlagsahne

Auf der nächsten Seite (>) finden Sie weitere Anweisungen.

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar