Ich back mir: Schoko-Gewürzschnitten mit Walnüssen

Manchmal bin ich ja echt froh, dass ich nicht alle Rezepte direkt veröffentliche! Diese Schoko-Gewürzschnitten sollten eigentlich schon Ende November einen Platz auf meinem Blog bekommen. Aber irgendwie kam immer irgendetwas dazwischen. Mein Glück, da ich somit noch einen Beitrag für die letzte “Ich backs mir”-Runde 2014 im Ärmel habe. Es ist ja nicht so, dass mir zum Thema Weihnachtskuchen nicht noch viel mehr Rezepte einfallen würden. Blöd nur, dass alle schon vorher veröffentlicht wurden 😉 Daher gibt es jetzt lediglich diese leicht weihnachtlich angehauchten Gewürzschnitten, die man auch nach den Feiertagen noch gut zubereiten und genießen kann:

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Zutaten (für 1 Blech)

  • 250g weiche Butter
  • 350g Zucker
  • 3 TL Bratapfelgewürz (z.B. von Boomers Gourmet)
  • 6 Eier
  • 300g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 4 EL Backkakao
  • 130g Walnüsse
  • 200g Zartbitter-Kuvertüre
  • evtl. 1 EL Trink-Chocolade Vollmilch-Zimt (z.B. von Lindt)
  • Walnusshälften für die Deko

Auf der nächsten Seite (>) finden Sie weitere Anweisungen…

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Reply